PLEx – Kapitel 1 – Seite 15

Soooo, endlich.

Ist kacke, wenn man nicht lange sitzen kann (Bursitis in der Hüfte – und das seit Weihnachten) …

Geschichten Ausdenken und zu Skribbeln macht viel mehr Spaß, als diese Fleißarbeit mit dem Kolorieren ^^ Darum ist das jetzt etwas liegen geblieben.

Werbeanzeigen

PLEx – Kapitel 1 – Seite 14

Gut Ding will Weile haben.

Gesundheits-Krack und so. Nicht der Rede wert, aber lästig und schlecht für die Motivation.

PLEx – Kapitel 1 – Seite 11

So viele Establishing-Shots … damit ist jetzt erst mal Schluss, dann funktioniert die Erstellung der Seiten auch schneller – hoffe ich.

Bis S. 21 ist alles eingescannt, Seite 12 ist schon fertig gelined. ^^ Es geht weiter. Ich habe mein Arbeitszimmer umstrukturiert – genauer: Ich habe einen neuen Schreibtisch, mit dem ich bequemer an meinem Grafikmonitor arbeiten kann. Das hat die Arbeit bisher ziemlich beschleunigt. ^^

PLEx – Kapitel 1 – Seite 10

SOOOOOORRY!

Mir ging’s in letzter Zeit zu gut – neuer Job und so – so dass ich die letzten Wochenenden nonstop feiern war. ^^;

Aber jetzt ist ausgefeiert. Der Comic muss weitergehen!

Die Zeichnung ist echt kacke DX. Ich erinnere mich, dass ich den Sketch gemacht habe, als ich noch auf Jobsuche war – bis dahin erfolglos. Ich saß beim Zeichentreff, hatte gerade wieder eine Absage eingesahnt bei einer Stelle, von der ich mir sehr viel versprochen hatte … und war einfach nur ultra frustruert. Diesen Elan und die sprühende Energie (Ironie) merkt man leider der Zeichnung an – die Proportionen stimmen alle nicht – das ist mir aber erst bewusst aufgefallen, als ich schon die Kolo machte. NAJA! *making up excuses*

PLEx – Kapitel 1 – Seite 9

Och Mann, wann kommt denn endlich die Action!

Wartet ab – noch ein bisschen BlahBlah, und dann wird’s spannend … irgendwann ^^

PLEx – Kapitel 1 – Seite 8

Sehr textlastige Seite!

Mit anderen Worten: Das Schiff unserer Helden ist praktisch ein fliegender Schrotthaufen. Hoffen wir mal, dass sie nicht in nächster Zeit darauf angewiesen sind.

Mit schwant nichts Gutes. 😉

PLEx – Kapitel 1 – Seite 7

Das ging ja schnell. Direkt die nächste Seite hinterher geschoben!

Wie schön, dass Angor sich bei unseren Helden für ihre Hilfe revanchieren möchte. ^^

PLEx – Kapitel 1 – Seite 5

Bezüglich einer gemeinsamen Zeitmessung in der Galaxie dachte ich, dass die Umdrehung der Milchstraße eigentlich die einzige gemeinsame Größe darstellt.

Natürlich sind die Zeitspannen hier sehr lang, darum wird im täglichen Gebrauch mit sehr kleinen Maßen gerechnet, wie Mikro-WS und Milli-WS. Jede Viertel-Umdrehung wird als ein Zeitalter gesehen.

Für genauere Infos gerne fragen. Ich bin für Diskussionen offen ^^